Modellbahnservice
News
DIGITAL
Umbauten
Reparatur
Decoderbar
ANALOG
Stromversorgung
Elektronikmaterial
Zubehör
Fahrzeuge TT und N
Schmalspur
Metallmodelle
Oberleitungen
Werkzeuge
Fahrzeugalterungen
Anlagenbau
Monatsangebot
Beratung
Bestellung/Aufträge
Preisliste
Termine
Impressum
2011

 

ECoS 2- ESU COMMAND STATION
649,00 €

Hardware

H4-Booster mit 4.0 A Dauerausgangsleistung

 

H4-Programmiergleisausgang mit 0.6A Leistung

 

RailCom® RĂĽckmelder mit Cutout-Device integriert ("Global Detector")

 

7 Zoll TFT Farbdisplay mit Touchpanel, 800x480 pixel Auflösung

 

32-Bit ARM 720T Controller, 64 MByte Flash ROM, 64 MByte RAM, Linux® Betriebssystem

 

16 Bit Realtime Coprozessor

 

2 x motorgetriebene Potentiometer-Fahrtregler mit Endanschlag

 

2 x Zwei-Wege-Analog-Joysticks

 

2 x 9 Funktionstasten sowie Stop- und Go-Taste

 

3 Anschlüsse für ECoSlink Geräte

 

Anschluss fĂĽr ECoSlink Buserweiterung

 

Galvanisch entkoppelter Boosteranschluss fĂĽr DCC-konforme und oder Märklin® 6017-kompatibele Booster

 

Galvanisch entkoppelter ECoSniffer Eingang für Anschluss von Altgeräten

 

Galvanisch entkoppelter S88-Bus Eingang fĂĽr RĂĽckmelder

 

10/100 Mbit Ethernet-Anschluss (RJ45)

 

1 ECoSlot-Modul zur Aufnahme eines Funkempfängers

 

Schaltnetzteil 90VA zur Stromversorgung

Software

DCC mit 14, 28, 128 Fahrstufen, LGB® Kettensteuerung

 

Märklin® Motorola® alt, neu, mit 14 oder 27 Fahrstufen (2 Modi, je nach Decoder verfĂĽgbar)

 

Selectrix® Gleisformat

 

M4 Datenformat mit automatischer Anmeldung

 

Bis zu 9999 Adressen im DCC Format. Bis zu 20 Funktionstasten pro Lok.

 

Bis zu 255 Adressen im Motorola®-Format (je nach Decoder verfĂĽgbar)

 

Märklin® Motorola® und DCC Gleisformate fĂĽr Magnetartikelsteuerung

 

Bis zu 16384 Lokobjekte, 2048 Weichenobjekte und 1024 Fahrstrassenobjekte

 

32 Multitraktionen mit je bis zu 16 Loks

 

Bis zu 8 PendelzĂĽge gleichzeitig

 

Alle DCC-Servicemode Programmiermodi auf dem Programmiergleis, POM (Programming on the Main). Programmierung von Motorola®- und Selectrix®-Decodern auf dem Programmiergleis

Lieferumfang

ECoS Zentrale

 

Stift fĂĽr Touchbedienung

 

Netzteil mit einstellbarer Ausgangsspannung 15V - 21V / 5A (90VA)

 

Anschlussklemmen fĂĽr Gleisanschluss, Programmiergleis, ECoSniffer

 

AusfĂĽhrliche Bedienungsanleitung

Dimensions:

37,0 cm x 16,0 cm x max. 9,0 cm

Decoder

-Lok Pilot

-LokSound V4.0 und  LokSound micro V4.0

-LokSound XL V3.5

Decoder und Sound mit Einbauservice
Preise auf Anfrage,
dabei bitte Modell angeben